Tierarztpraxis
Dr. Dietmar Bauer

Linzer Straße 35
4614 Marchtrenk

Terminpraxis
Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter
0676 / 307 22 57

Öffnungszeiten ohne Voranmeldung:
Mo, Di, Do, Fr: 18 – 19 Uhr

Am Freitag, den 31.05.2024 geschlossen

Terminpraxis

Gerne möchten wir Ihnen und vor allem Ihrem Tier den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich gestalten. Um lange Wartezeiten und somit Stress zu vermeiden, führen wir unsere Ordination nach dem Prinzip einer Terminpraxis.

Vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin unter:
0676 / 307 22 57

Sollte eine Terminvereinbarung nicht möglich sein, sind wir ohne Voranmeldung Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 18.00 bis 19.00 Uhr für Sie da.

Wenn Sie nur Medikamente oder Futter benötigen, können Sie entweder zu diesen fixen Ordinationszeiten zu uns kommen, oder Sie rufen einfach an, damit wir Ihr Haustier auch kurzfristig zwischen unseren Terminen versorgen können.

Anfahrt

​Unsere Praxis im Zentrum von Marchtrenk (Marktplatzcenter, eigener Eingang Gebäude rechte Seite), befindet sich im Erdgeschoß und verfügt über eine barrierefreie Zugangsrampe.

Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Linzer Straße 35
4614 Marchtrenk

Philosophie & Leistungen

Ihr HausTIERarzt mit erweitertem Angebot und Hausapotheke

Ich sehe mich als Hausarzt Ihres Haustieres, der seine Krankengeschichte und Lebensumstände, sein Verhalten und seine Ängste kennt und es sein ganzes Leben lang begleitet.

Für Sie möchten wir Ansprechpartner für alle kleinen und großen gesundheitlichen Sorgen rund um Ihr Tier sein. Ein freundschaftlicher ärztlicher Begleiter über viele Jahre.

Wir nehmen uns Zeit für unsere Patienten. Für die Untersuchung, die Diagnoseerstellung und die notwendige Therapie.

Wir nehmen uns auch Zeit für Sie. Für Ihre Fragen und Ängste, für Beratung und Befundbesprechungen, um ein auf Ihr Tier abgestimmtes Behandlungskonzept zu entwickeln.

Die klinische Untersuchung Ihres Tieres wird bei uns ganz großgeschrieben. Ihr vierbeiniger Freund kann nicht sagen, wo es weh tut. Das macht eine sorgfältige Diagnose zwar schwieriger, aber deshalb umso wichtiger. Dabei setzen wir auf das Zusammenspiel unserer Sinnesorgane (Sehen, Hören, Fühlen und manchmal auch Riechen) und viel Ruhe, um Ihr Tier nicht zusätzlich zu ängstigen. Unser wichtigster Assistent sind Sie, weil sonst keiner Ihren Liebling so gut kennt!

Der HausTIERarzt ist ein „Allgemeinmediziner“ mit Erfahrung in sämtlichen medizinischen Fachgebieten. Unser Leistungsspektrum umfasst deshalb alle hausTIERärztlichen Leistungen und den Verkauf von Medikamenten.  Zusätzlich bieten wir auch Operationen an, z.B. Kastration männlich und weiblich, Zahnsanierung, Wundversorgung, Tumorentfernung etc.

Bei besonderen Diagnose- und Therapieanforderungen (z.B. spezielle bildgebende Diagnostik wie Computertomographie, Knochen- und Gelenkschirurgie etc.) ziehen wir Spezialisten hinzu. Sollte es notwendig sein, überweisen wir Ihr Tier zur stationären Aufnahme in eine Klinik. Die Nachbetreuung kann dann in der Regel wieder in unserer Praxis erfolgen.

Heilen ist immer gut, Vorbeugen ist oft besser!

Wie in der Humanmedizin ist die Vorbeugung ein wichtiger Schritt zur Verhinderung von Krankheiten und krankhaften Prozessen. Früherkennung ist oft die Voraussetzung für effizientere Behandlungsmöglichkeiten und für größere Heilungschancen.

Dies gilt insbesondere für Organ- und Tumorerkrankungen und bei Problemen des Bewegungsapparates, bei denen eine frühe Diagnose oft zu einem längeren Leben mit verbesserter Lebensqualität führt.

Eine Blutanalyse hilft, um Krankheiten wie Niereninsuffizienz, Diabetes, Allergien oder ein Schilddrüsenproblem frühzeitig zu erkennen und so wirkungsvoll behandeln zu können. Wir verwenden unterstützend labordiagnostische Suchprofile zur Diagnose und als Vorsorgeuntersuchung.

Impfen und die damit verbundene allgemeine Untersuchung, ist ebenfalls ein wichtiger Punkt beim Thema Vorbeugen.

Gerne beraten wir Sie auch über Parasitenbekämpfung und -prophylaxe. Der Befall von Wurm, Milbe, Zecke, Floh und Co kann Ihr Tier nicht nur schwächen, sondern in manchen Fällen auch Krankheiten übertragen.

Auch die Gefahr der Übertragung von Endoparasiten auf uns Menschen wird von vielen Tierbesitzern oft unterschätzt.

Zähne werden bei uns großgeschrieben!

Gesunde Zähne sind für unsere Haustiere genauso wichtig wie für uns Menschen. Doch Zahnpflege ist hier oft schwierig. Deshalb treten Zahnstein und damit verbundene schmerzhafte Entzündungen, die bis zum Verlust der Zähne führen können, häufiger auf.

Solche krankhaften Prozesse im Maul bleiben oft lange unbemerkt, da die Tiere erst bei hochgradigen Veränderungen und damit verbundenen starken Schmerzen, ihr Fressverhalten ändern.

Wir bieten Zahnhygiene mit Zahnsteinentfernung, Polieren und Fluorieren an.

Bei der Zahnsanierung entfernen wir zusätzlich kranke und funktionslose Zähne. Zahnfleischwucherungen und -veränderungen werden korrigiert.

Damit es erst gar nicht soweit kommt, ist regemäßige Zahnkontrolle sinnvoll!

Zu unseren täglichen Hauptaufgaben zählen

Allgemeinmedizin und sonstige Leistungen

  • Diagnose und Therapie im Krankheitsfall
  • Impfungen inkl. allgemeine Untersuchung
  • Blutuntersuchung
  • Untersuchung von Urin, Haut- und Haarproben
  • Vorsorgeuntersuchungen und Beratungen
  • Parasitenbekämpfung und -prophylaxe
  • Zahnsteinentfernung inkl. Politur
  • Mikrochip implantieren und registrieren

Chirurgische Eingriffe

  • Kastration (männliche und weibliche Tiere)
  • Tumorentfernung
  • Wundversorgung
  • Sonstige Weichteilchirurgie
  • Zahnextraktion

Kontaktieren Sie uns

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr: 18 – 19 Uhr

nach telefonischer Voranmeldung

Über mich

In meiner Kindheit mit Haustieren aufgewachsen, entwickelte sich schon früh meine Liebe zu allen kleinen und größeren Fellnasen. Ich hatte das Glück, meine Leidenschaft zum Beruf machen zu können.

Nach meinem abgeschlossenen Studium an der veterinärmedizinischen Universität in Wien und anschließendem Doktoratsstudium kehrte ich in meine Heimat zurück und durfte zunächst bei einigen Tierärzten Erfahrungen sammeln.

Im Jahr 1997 eröffnete ich, gemeinsam mit meiner Frau, meine eigene Praxis in Wels. Weil damals schon viele Patienten von Marchtrenk zu uns kamen, entschlossen wir uns im Jahr 2000, mit unserer Ordination nach Marchtrenk zu übersiedeln.

Seitdem widmen wir uns hier, engagiert und mit viel Freude, Ihrem vierbeinigen Liebling, damit er rundum gesund bleibt oder möglichst schnell wieder gesund wird. Wir begleiten daher die meisten unserer Patienten schon seit Jahren, viele Tierbesitzer seit mehreren Tiergenerationen.